Weil es schwierig ist bestimmte Dinge nur als Zeichnung darzustellen, habe ich einen Motor gekauft und werde ihn für den Motormechanikleitfaden des ABC Motors nutzen.

 Der Motor muß allerdings erstmal gereinigt werden und wird dann in seine Einzelteile zerlegt, so dass man alles gut erkennen kann. In der Mechanikrubrik ging es bisher ja nur schleppend voran und ich denke mit dieser Maßnahme wird es dort gute Fortschritte geben. Speziell die zur Montage notwendigen Drehmomente können so gut angegeben werden und man kann auch direkt die entsprechenden Baugruppen am Motor erkennen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.